Schlagwort (Tag) Archive für " Familie "

Kinder, Familie und Senioren

Kinder sind die Zukunft jedes Landes. Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder und ihre Eltern eine breite gesellschaftliche Anerkennung genießen.

Dazu zählt auch eine ansprechende materielle Unterstützung durch die Kommunen.

Unsere Forderungen für Kinder

Einführung eines Begrüßungsgeldes für unsere Kinder und Enkel.

Wir unterstützen die Arbeit von Tagesmüttern und fordern einen finanziellen Ausgleich für Mütter, die sich dafür entscheiden, ihr Kind selbst daheim großzuziehen.

Sicherstellung einer flächendeckenden Kitaplatzversorgung zur Entlastung berufstätiger Eltern.

Förderung von Betriebskindergärten und Wiedereinführung von 24-Stunden-Stützpunktkindergärten für schichtarbeitende Eltern zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Senkung der Kita-Beiträge auf die sachsenweit vorgegebene Untergrenze. Alle Vergünstigungen für vogtländische Kinder (z.B. Schwimmbad,
Bücherei, usw.) sollen übersichtlich in einem Kinderpass zusammengefasst werden.

Weiterlesen

Eigenverantwortung

Eigenverantwortung

Eigenverantwortung

Ich trete auch deshalb an, weil jeder Einzelne endlich wieder mehr Eigenverantwortung übernehmen muss. Man kann nicht nur ständig schimpfen und meckern, aber selber nichts mit einbringen. Ich will versuchen, hier im Kleinen, Veränderungen zum Wohle aller, in unserer Stadt zu erreichen.

Besonders wichtig sind mir meine Familie, aber auch unsere Traditionen und unsere Werte. Diese sollten wir uns auf jeden Fall erhalten und auch an unsere Kinder weitergeben.

Schule

Des Weiteren dürfen unsere Kinder in den staatlichen Schulen nicht weiter durch einseitige politische Meinungen beeinflusst werden, diese Zustände hatten wir vor 30 Jahren schon einmal. Und so eine Meinungsdiktatur will ich nicht mehr.

Wir müssen unsere Kinder lehren, endlich wieder selbständig zu denken. Dazu muss sich jeder Einzelne umfassend informieren. Dabei darf man sich aber nicht nur auf die etablierten Druckerzeugnisse und den Fernseher verlassen. Es gibt genügend alternative Medien, die wir nutzen sollten.

Auch müssen wir endlich wieder beginnen, Gespräche mit allen Menschen zu suchen, jeder darf seine eigene Meinung vertreten.

Gemeinsam sollten wir Wege finden, um für alle Menschen eine bessere Zukunft aufzubauen.

Unnütze Ausgaben für Bürger

Viele Vorgehensweisen in unserem Land kann ich nicht mehr nachvollziehen. Ich habe kein Verständnis dafür, dass den Menschen immer mehr Geld durch skurrile Ideen aus der Tasche gezogen wird.

Ich denke dabei an die Kleinkläranlagen. Jetzt wird weitergemacht bei den Heizanlagen, weil die Werte nicht mehr passen.

Diese ganzen Auflagen kosten den Menschen aber nicht nur mal hundert oder zweihundert Euro. Nein es geht in die Tausende. Für viele sind solche Auflagen existenzbedrohend.

Wir sollten uns alle mit viel mehr Themen auseinandersetzen und diese auch hinterfragen.

So eine Zukunft, wie sie im Moment vorangetrieben wird, will ich für mich und meine Familie nicht. Deshalb lasst uns alle gemeinsam versuchen, etwas von unten herauf zu verändern. Ich hoffe auf Ihre Stimme, um gemeinsam Veränderungen zu erreichen.

Hier geht es zu meiner Kurzvorstellung.

Wenn Sie an mich Fragen haben, können Sie gern mit mir per Email Kontakt aufnehmen.

Jana Ullsperger

Jana Ullsperger

Skadi Neumann

Mein Name ist Skadi Neumann. Ich bin 44 Jahre alt und habe 3 Kinder. Nach meiner Ausbildung
zur Technikerin habe ich viele Jahre in der Automobilindustrie gearbeitet.

Als Parteilose stelle ich mich über die AfD-Liste zur Stadtratswahl. Ich möchte mich gerne um Probleme und Missstände auf kommunaler Ebene kümmern, dabei besonders auf die Belange von Familien und Kindern eingehen und ihnen in der Öffentlichkeit mehr Gehör verschaffen.

Wenn Sie an mich Fragen haben, können Sie gern mit mir per Email Kontakt aufnehmen.

Skadi Neumann

Skadi Neumann

Hier geht es zu den anderen Kandidaten.